Weigert Pirouz Wolf verstärkt Strategische Planung und Kreation

Freitag, 16. Januar 2004

Olivier Semidei und Tobias Holland sind neu im Team der Hamburger Werbeagentur Weigert Pirouz Wolf. Semidei verantwortet künftig den Bereich strategische Planung. Der 36-Jährige kommt von Scholz & Friends Hamburg, wo er seit 1998 als Head of Strategic Planning tätig war. In dieser Funktion war er für Marken wie Tchibo, Reemtsma, AWD, "FTD" und Siemens Hausgeräte verantwortlich.

Holland kommt als Creative Director zu WPW. Er war zuvor bei Jung von Matt tätig und arbeitete für Marken wie Sixt, BMW, Mini, Apollo-Optik, Cinemaxx und Sparkasse. Zu Hollands Erfolgen gehören mehrere Preise und Auszeichnungen, darunter Gold und Silber beim ADC-Wettbewerb. bu
Meist gelesen
stats