Wechsel von Wolfgang Blöck und Gerald Heinemann zu TBWA jetzt amtlich

Freitag, 15. Oktober 1999

Jean-Marie Dru, President & CEO von TBWA International, hat die Nachfolge für Helmut Sendlmeier festgeklopft. Anfang 2000 wird Wolfgang Blöck als neuer Chief Executive Officer bei TBWA Deutschland an die Arbeit gehen. Seine vor sechs Jahren gegründete Agentur Heinemann Nagel Blöck wird von der Omnicom Group übernommen und weiterhin unter Leitung von Tom Nagel eigenständig am Markt agieren. Gerald Heinemann wird künftig als Chief Creative Officer von TBWA Deutschland agieren. Gerald Heinemann und Wolfgang Blöck arbeiteten bereits vor Gründung ihrer eigenen Agentur an vorderster Front bei Scholz & Friends zusammen.
Meist gelesen
stats