Wechsel in der Hamburger Verlagsvertretung des Gong Verlags

Donnerstag, 21. Juli 2005

Die Hamburger Verlagsvertretung des Gong Verlags wechselt am 1. August 2005. Die Dirk Struwe Medienvermarktung übernimmt dann die Anzeigenvermarktung der Programmzeitschriften "Gong", "Bild + Funk", "Super TV", "Nur TV" und "TV Direkt" sowie der Frauenzeitschriften "Die Aktuelle" und "Die Zwei". Das Büro Struwe vertritt bisher unter anderem die Verlage Delius Klasing, Morgenpost Verlag Hamburg, IDG Magazine Verlag und Deutscher Fachverlag. Die neuen Ansprechpartner in Hamburg sind Dirk Struwe, 40, und Bettina Gebhard, 37, als Kundenberater sowie Jeannette Zilling, 37, im Service-Innendienst. is

Meist gelesen
stats