Wechsel in der Anzeigenleitung von Super Illu und Guter Rat

Dienstag, 06. Dezember 2005

Kathrin Bitter, bislang stellvertretende Anzeigenleiterin bei "Super Illu" und "Guter Rat", übernimmt zum 1. Januar 2006 die Anzeigenleitung für beide Zeitschriften. Die 35-Jährige ist seit 2003 im Berliner Super-Verlag und war zuvor beim "Stern" und der Expo-Gesellschaft in Hannover tätig. Bei "Super Illu" tritt sie die Nachfolge von Heinz Scheiner an, der die Funktion des Anzeigenleiters zusätzlich kommissarisch zu seinen Aufgaben als Verlagsleiter ausgeübt hatte. Bei "Guter Rat" folgt Bitter auf Rainer Lapp, der zum Verlag Journal International in München wechselt. mh

Meist gelesen
stats