Wechsel in Otelo-Führung hat Folgen für Pressestelle

Dienstag, 01. September 1998

Christian Hoppe, 44, führt künftig die Presseabteilung von Otelo in Düsseldorf. Er kommt von der Deutsche Bahn AG, Frankfurt, wo er stellvertretender Sprecher und Leiter Medienbetreuung war. Davorleitete er die Öffentlichkeitsarbeit des Bundesministeriums für Post und Telekommunikation in Bonn. Hoppe löst Reinhard Kowalewsky, 38, ab. Der frühere Redakteur der "Wirtschaftswoche" steuerte seit dem Start von Otelo die Pressearbeit des Unternehmens. Erst im Juli hatte Thomas Geitner, 43, in der Otelo-Geschäftsführung Ulf Bohla abgelöst.
Meist gelesen
stats