Wechsel im Marketing von Dertour

Mittwoch, 29. Dezember 1999

Kevin Keogh steuert ab 1. Februar 2000 Marketing und Vertrieb von Dertour in Frankfurt. Er ist Nachfolger von Reinhold Huber, der das Unternehmen zum 31. Januar 2000 verlassen wird. Der 33-jährige Ire, der Ende 1998 aus der Geschäftsführung von DER Irland als IT-Projektmanager in die DER-Zentrale nach Frankfurt gewechselt war, ist seit Mitte des Jahres als Hauptabteilungsleiter für die Administration Gruppenreisen verantwortlich. Die ehemalige Bahn-Tochter Deutsches Reisebüro DER wurde Anfang November mit Wirkung zum 1. Januar 2000 an die Rewe-Handelsgruppe in Köln verkauft. Mit dem Erwerb des Fern- und Städtereisespezialisten verstärkt die Rewe-Gruppe ihr Tourismusgeschäft, zu der in Deutschland der Pauschalreiseveranstalter ITS Reisen und die Atlas-Reisebürokette gehören. DER zählt mit 4350 Mitarbeitern und einem Umsatz von 5,13 Milliarden Mark zu den großen Touristikunternehmen in Deutschland.
Meist gelesen
stats