Wechsel bei Energy 93,3

Mittwoch, 09. Juni 1999

Stephan Heller, 31, schließt als Programmberater bei dem Münchner Radiosender Energy 93,3 die Lücke, die Programmdirektor Peter Amend, 29, hinterlassen wird. Amend verläßt Energy 93,3 Ende September nach neun Jahren. Sein Nachfolger war zuvor unter anderem bei Radio Hamburg, Radio NRW und Radio ffn beschäftigt. Schon weg bei Energy ist Chefredakteur Stefan Einöder, 25. Er hat neue Aufgaben bei einem Berliner Nachrichtensender übernommen. Als Nachfolgerin von Hans Zahl hat inzwischen Ingrid Katzenberger die Marketingleitung des Münchner Senders übernommen. Sie ist seit mehr als vier Jahren Mitarbeiterin dieser Abteilung.
Meist gelesen
stats