Wechsel an der Spitze von Gemini

Freitag, 08. Oktober 1999

Konrad F. Reiss, 42, Geschäftsführer und Managing Director Central Europa, verlässt Gemini Consulting und rückt in den Vorstand von Debis in Berlin. Als Chef von Debis Systemhaus in Leinfelden-Echterdingen tritt er die Nachfolge von Karl Heinz Achinger an. Bei Gemini Consulting übergibt Reiss an Klaus Baumann, 39, der – wie Reiss -– seine Karriere bei Gruber, Titze & Partner (GTP) startete, das später mit Gemini fusionierte. Seit 1995 ist Baumann Mitglied der Gemini-Geschäftsleitung.
Meist gelesen
stats