Webmill entwickelt Internet-Auftritt für Degussa-Hüls in Japan

Dienstag, 07. November 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Webmill Hüls Evonik Degussa Japan Mister Minit


Die Multimedia-Agentur Webmill wurde von Degussa-Hüls beauftragt, den japanischen Web-Auftritt des Konzerns zu entwickeln und umzusetzen. Zuvor hatte Webmill unter anderem die deutschen und amerikanischen Web-Sites von Degussa-Hüls konzipiert. Einen weiteren Auftrag hat die Oberurseler Agentur von Minit Deutschland erhalten: Webmill soll dem ehemaligen "Mister Minit" helfen, das B2B- und B2C-Geschäft im Internet weiter auszubauen. Geplant ist unter anderem ein Extranet für Mitarbeiter und Franchisenehmer von Minit. Weitere Online-Etats des Tages finden sich in unserer Etat-Datenbank hier.
Meist gelesen
stats