Weber Shandwick holt Susanne Knorre als Management Partner

Donnerstag, 06. November 2003

Die PR-Agentur Weber Shandwick hat die ehemalige niedersächsische Wirtschaftsministerin Susanne Knorre als Verstärkung für den Bereich Puclic Affairs an Bord geholt. Als Management Partner soll Knorre zum einen in enger Kooperation mit Christiane Dirkes das Public-Affairs-Portfolio in Deutschland weiter ausbauen. Zum anderen fungiert sie bei Weber Shandwick als Schnittstelle zur europäischen und internationalen Public-Affairs-Practice in Brüssel und Washington. Die Zusammenarbeit der beiden Partner findet im Rahmen einer strategischen Allianz zwischen Weber Shandwick und Grote & Knorre Personal- und Unternehmensberatung statt. ems
Meist gelesen
stats