Web.de beteiligt sich an TV-Sender

Mittwoch, 13. Dezember 2000

Das Internetportal Web.de beteiligt sich mit knapp 10 Prozent an dem Fernsehsender B.TV Television in Karlsruhe und Stuttgart, dessen Programm über den Satelliten Astra analog ausgestrahlt wird. B.TV bedient zahlreiche Kabelnetze, ab Februar 2001 wird dabei Baden-Württemberg flächendeckend erreicht. Damit verfügt B.TV über eine technische Reichweite von 40 Prozent der deutschen Haushalte. Ziel des Senders ist ein junges Programm für die Kernzielgruppe der 14- bis 49-Jährigen, das sich durch regionale Nachrichten von der Konkurrenz abhebt. Web.de will über die Beteiligung die Integration von TV und Internet weiter vorantreiben. So sollen Internet-Inhalte im Fernsehen vermarktet und ein eigenes Web.de-Format im TV gelauncht werden. Im Gegenzug baut Web.de ein Internetportal für B.TV.
Meist gelesen
stats