Web-TV-Premiere: HORIZONT-Blogger "Alfons und Olaf" mit gelungenem Einstand

Freitag, 02. Mai 2008
Im Einsatz: Spießer Alfons und Moderator Olaf Kolbrück
Im Einsatz: Spießer Alfons und Moderator Olaf Kolbrück
Themenseiten zu diesem Artikel:

Einstand Schmidt Aka Harald Dzubilla Parship


Die Macher des Web-TV-Formats "Alfons und Olaf" können zufrieden sein: Trotz Champions-League-Fußball im Free-TV und Tanz in den Mai-Feiern erreichte die Premiere der Live-Tv-Show "Alfons und Olaf" im HORIZONT-Blog Off-the-record.de während der einstündigen Live-Übertragung geschätzt insgesamt über 400 Zuschauer. Die Sendung ist auch weiterhin als Aufzeichnung verfügbar. Zu sehen ist diese unter anderem beim Dienstleister Webzooms.tv.  "Hat Spaß gemacht!" und "Schmidt & Pocher in der Sparversion" lauteten die ersten Reaktionen auf den Auftritt von Spießer Alfons (aka Harald Dzubilla) und Blog-Moderator Olaf Kolbrück.

Die erste Sendung konnte auch bereits einen Werbepartner präsentieren. Die Partnersuche-Plattform Parship sponserte die Show. Künftig soll "Alfons und Olaf" in einem vierwöchigen Turnus stattfinden. Dazu will das Duo auch Gäste einladen. Technik und Präsentation werden weiter optimiert. Die Zuschauer konnten sich an der Show bereits live per Chat beteiligen.
Meist gelesen
stats