Warsteiner verliert Marketingchefin Mißfeld

von HORIZONT Online
Dienstag, 20. März 2012
Kirsten Mißfeld kehrt Warsteiner den Rücken
Kirsten Mißfeld kehrt Warsteiner den Rücken

Die Mitarbeiter der Warsteiner-Gruppe wurden von der Nachricht überrascht: Gestern gab das Unternehmen intern bekannt, dass Marketingdirektorin Kirsten Mißfeld ihren Hut nimmt. Die 51-Jährige wolle sich neu orientieren, der genaue Zeitpunkt ihres Ausscheidens sei jedoch noch offen. Mißfeld wolle ihre laufenden Projekte sauber übergeben, sagt der Leiter Unternehmenskommunikation, Stefan Leppin.

Mißfeld hatte ihren Posten Anfang 2006 von Gabriel Cedrone übernommen. Zuvor hatte sie die Abteilung Verkaufsförderung der Warsteiner Brauerei geleitet. Jüngste bedeutene Personalie in ihrem Bereich war der Zugang von Jörg. M. Diegmann Ende vergangenen Jahres. Er übernahm die Führung des Trademarketing für Handel und Gastronomie und leitet zugleich das Markenmanagement der sogenannten Ergänzungsmarken wie Herforder, Frankenheim und die Marken der König Ludwig Schloßbrauerei Kaltenberg. An ihn berichten die Brandmanager Bernd Kretzer (Frankenheim), Stefan Pyrek (König Ludwig) und Hendrick Witte (Herforder). Director Brand Marketing der Marke Warsteiner ist Andy Chiu. fo
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.


Meist gelesen
stats