Warner liefert Harry-Potter-Content an Vodafone

Montag, 05. April 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Vodafone Warner Bros Harry Potter


Der Mobilfunkanbieter Vodafone arbeitet künftig im Bereich Musik und Entertainment mit Warner Bros. online zusammen. Die Unternehmen haben einen Vertrag unterzeichnet, dem zufolge die Online-Sparte von Warner Bros dem Mobilfunker in 16 Ländern Spiele, Bildschirmschoner und anderen mobile Applikationen liefern wird.

Dabei soll es sich unter anderem um Content rund um die Warner-Erfolgsmarken Harry Potter und Looney Tunes handeln. Die beiden Konzerne werden außerdem bei der Entwicklung von mobilem Content zusammenarbeiten, der speziell für mobile Kommunikationsplattformen erstellt wird und Videomaterial beinhalten soll. mas
Meist gelesen
stats