Walther Kraft wieder in der Bates-Geschäftsführung

Dienstag, 03. Februar 1998

Walther Kraft, 50, ist zu seiner alten Wirkungsstätte zurückgekehrt. Als Geschäftsführer Kreationknüpft er dort an, wo er 1993 bei Bates, Frankfurt, aufgehört hatte. Bei Bates hat Allround-TalentKraft als Geschäftsführer Kreation die Zusatzspezifikation Konzeption/Text. Chef der Kreation bleibt Gerd Neumann, 50, der Ende 1994 von Publicis zu Bates gekommen war. 1993 trieb es Kraft als Headof Marketing zu Sat 1, bevor er zwei Jahre später – nach einem kurzen Zwischenstopp bei J. Walter Thompson – als Managing Director bei Euro RSCG in Düsseldorf landete. Im Zuge der dortigen Veränderungen in der Geschäftsführung zog Kraft Bekannt-Bewährtes vor. Bei Bates-Kreation dürfte er auch Aufgaben des stellvertretenden Kreativ-Geschäftsführers Walter Brixner übernehmen. Der kehrte kürzlich zu seinem alten Arbeitgeber MC&LB zurück.
Meist gelesen
stats