Walter Thul wird neuer Geschäftsführer von Radio RPR

Dienstag, 13. November 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Walter Thul Rundfunkbetrieb Horst Fangerau


Der rheinland-pfälzische Rundfunkbetrieb (Radio RPR) wird zukünftig von zwei Geschäftsführern geleitet. Den Bereich Marketing und Event-Management übernimmt der 49-jährige Walter Thul, der zuvor als RPR-Marketingdirektor und Geschäftsführer von RPR Promotion tätig war.

Über die Berufung des zweiten Geschäftsführers will der RPR-Beirat in Kürze entscheiden. RPR Radio entschied sich zu dem Ausbau der Geschäftsführung nach dem Tod des langjährigen Geschäftsführers Horst Fangerau.
Meist gelesen
stats