Walter Telemedien-Gruppe besetzt Posten in der Geschäftsführung neu

Dienstag, 09. September 2003

René Lüdemann übernimmt die Geschäftsführung bei Seka-Team, einem Callcenter-Dienstleister aus der Telemedien-Gruppe. Der 40-Jährige trat 1993 bei der Walter Telemedien-Gruppe ein und wurde 1997 Geschäftsführer für Seka-Team in Hamburg, bevor er vier Jahre bei Debitel arbeitete. Der Diplom-Kaufmann ist in seiner neuen Position für die Entwicklung von Outsourcing-Strategien in den Bereichen Pharma, Healthcare, IT, Touristik, Telekommunikation, Verlage und Investitionsgüter zuständig. Lüdemann löst Alfons Bromkamp ab, der kurzzeitig die Geschäftsführung übernahm.

Ebenfalls neu ins Management rückt Manfred Plaar auf, der als Mitglied der Geschäftsführung bei der Telemedien Verwaltungs-Gesellschaft berufen wurde. Der 37-jährige Diplom-Ökonom leitet in der neu geschaffenen Position die Bereiche IT sowie Finanz- und Rechnungswesen der Unternehmensgruppe. Er begann seine Karriere als Controller bei der RTL Group und war seit 1996 als Prokurist und Geschäftsführer bei der Beisheim Holding tätig, zu der Unternehmen wie Scout 24 und Primus Online zählen. rp
Meist gelesen
stats