Wall trotz Werbeflaute mit positivem Ergebnis

Mittwoch, 14. Mai 2003

Der Berliner Außenwerbevermarkter Wall konnte trotz Werbeflaute im Geschäftsjahr 2002 seine Bruttowerberlöse um 11,2 Prozent auf 65,9 Millionen Euro steigern. Gleichzeitig ging der Jahresüberschuss von 4,2 Millionen Euro (2001) auf 2,6 Millionen Euro zurück. Den Umsatzanstieg führt das Unternehmen auf die Erschließung neuer Märkte zurück. Neu ist Wall unter anderem in den Städten Augsburg und Kaiserslautern vertreten. sch
Meist gelesen
stats