Wall Street Journal spricht portugisisch

Montag, 29. März 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

WSJ Spezialausgabe Portugal


Das tägliche portugisische General Interest Magazin „Jornal de Notícias“ wird ab sofort eine wöchentliche Spezialausgabe des „Wall Street Journal“ in portugisischer Sprache veröffentlichen. Die bisher in elf verschiedenen Sprachen und über 35 Zeitungen weltweit verbreiteten Spezialausgaben stellen im Tabloid-Format Nachrichten und Hintergrundberichte zu Unternehmen und Wirtschaft zusammen. In Portugal wird die Ausgabe dem „Jornal de Noticías“ jeden Montag beigelegt und erreicht damit eine Verbreitung von rund 105.000 Exemplaren. he
Meist gelesen
stats