Wall Street Journal künftig auch samstags

Freitag, 17. September 2004

Das "Wall Street Journal" ("WSJ") wird ab 10. September 2005 in den USA auch samstags erscheinen. Das teilte der Mutterkonzern Dow Jones, der auch am "Handelsblatt" beteiligt ist, in New York mit. Von der Maßnahme verspricht sich Dow Jones einen Umsatz- und Ergebniszuwachs.

Die Belastung durch die Einführung für das Konzernergebnis im nächsten Jahr werde dagegen, so Dow-Jones-Finanzvorstand Richard F. Zannino, nur gering ausfallen. Vor allem für das Anzeigengeschäft mit Markenartiklern erhofft sich das Unternehmen Impulse. Mit der Samstagsausgabe knüpfen die Amerikaner an alte Zeiten an: Bereits zwischen 1889 bis 1953 erschien das "WSJ" auch am Samstag, da in dieser Zeit auch die New Yorker Börse geöffnet hatte. nr
Meist gelesen
stats