Wal-Mart startet Film-Portal

Donnerstag, 30. November 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

USA Walmart Twentieth Century Fox Film Warner Bros


Der US-Handelsriese Wal-Mart, zugleich der größte Spielfilmverkäufer in den USA, startete im Heimatland ein Portal für den Video-Download. Dem Modell zufolge kann der Kunde eine DVD im Internet kaufen und erhält mit dem Kauf die Zugangsrechte für den Download des gleichen Films. Vorerst gibt es nur einzelne Filme. Mit einem breiten Sortiment soll das Portal Anfang 2007 geöffnet werden. Im Februar soll US-Medienberichten zufolge zudem der Peer-to-Peer-Service Bit-Torrent mit einem eigenen Video-on-demand-Service startet. Partner sind unter anderem Paramount Pictures, 20th Century Fox, Warner Bros, Lions Gate, Palm Pictures und Kabelsender wie MTV und Comedy Central.
Meist gelesen
stats