WPP-Tochter kauft digitale Video-Werbeagentur Panache

Dienstag, 06. Dezember 2011
WPP-Technologie-Tochter 24/7 Real Media kauft Panache
WPP-Technologie-Tochter 24/7 Real Media kauft Panache

Der digitale Technologie-Dienstleister 24/7 Real Media aus der WPP-Gruppe hat heute die Übernahme von Panache bekannt gegeben. Die Agentur für digitale Video-Werbung hat ihren Hauptsitz in Los Angeles und war bis dato in Privatbesitz. Wie hoch der Kaufpreis für Panache ist, ist nicht bekannt. Die Angebotspalette von Panache umfasst derzeit 25 verschiedene Formate für digitale Werbevideos, die auf allen gängigen Video-Playern abgespielt werden können.
Chef von 24/7 David C. Moore will wachsenden Bedarf nach Video-Werbung decken
Chef von 24/7 David C. Moore will wachsenden Bedarf nach Video-Werbung decken
Diese digitalen Werbemöglchkeiten werden nun Teil der hauseigenen Plattform Open AdStream von 24/7 Real Media. Deren Gründer und Vorstand David J. Moore erklärt, "die Integration dieser Expertise ermöglicht uns, dem wachsenden Bedarf nach Video in der digitalen Werbeindustrie gerecht zu werden". Das New Yorker Unternehmen beruft sich dabei auf die jüngste Studie des Interactive Advertising Bureau (IAB), das im Bereich der digitalen Video-Werbung in den kommenden zwölf Monaten mit einem Wachstum von 22 Prozent rechnet.

Durch die komplette Integration von Panache in die Technologie-Plattform im In-Stream-Videobereich will 24/7 Real Media neue Einkommensmöglichkeiten für Werbungtreibende sowie Agenturen und Herausgeber generieren. Das stark technisch ausgerichtete Repertoire von 24/7 Real Media umfasst bisher die Bereiche Adserver, Targeting, Tracking und Werbeanalysen sowie das Suchmaschinen-Marketing und der Zugriff auf ein globales Netzwerk von spezialisierten Internetseiten.

Die digitalen Video-Werbeformate werden bei 24/7 Real media integriert
Die digitalen Video-Werbeformate werden bei 24/7 Real media integriert
Die WPP-Tochterfirma ist mit 18 Niederlassungen in zwölf Ländern in Nordamerika, Europa und dem asiatisch-pazifischen Raum vertreten. Zudem hat 24/7 Real Media maßgeblich an der Entwicklung der Targeting-Technologie von Xaxis mitgewirkt und ist an dem Unternehmen der Group M mit beteiligt. In der Group M wiederum bündelt die größte Agenturholding der Welt WPP ihre vier Medianetworks Maxus, MEC, Mediacom und Mindshare sowie ihr internationales Performance-Network Quisma. ejej
Meist gelesen
stats