WOM baut seinen Internetauftritt aus

Dienstag, 27. Februar 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Internetauftritt WOM Multimediaagentur Iquena


Der Kieler Musikfachhändler World of Music (WOM) hat die Hamburger Multimediaagentur Kabel New Media mit der gestalterischen Erweiterung seines Internetauftritts beauftragt. Unter www.wom.de sollen Kunden ab April kostenlos Musik-Tracks downloaden sowie SMS-Nachrichten verschicken können. Geplant sind außerdem neue Diskussionsforen sowie ein Online-Ticketservice. Die technische Umsetzung liegt bei der Friedrichshafener Agentur Iquena. Der Internetauftritt wurde im August vergangenen Jahres gestartet und soll bis zum Jahr 2004 einen Umsatz von insgesamt 100 Milliarden Mark einfahren. Im ersten Halbjahr gingen nach Angaben des Unternehmens Artikel im Wert von über einer Million Mark über den virtuellen Ladentisch. Informationen zu weiteren Online-Etats finden Sie hier.
Meist gelesen
stats