WDR strahlt TV-Sendung in Second Life aus

Freitag, 13. April 2007

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) wird nach eigenen Angaben als erster deutscher TV-Kanal eine Sendung in der Internetwelt Second Life zeigen. Die Comedy-Reportage "Echt Böhmermann", die ab sofort freitags um 23.05 Uhr im WDR Fernsehen zu sehen ist, wird ab der zweiten Sendung einen Tag vor der Ausstrahlung im TV als Vorschau in der Online-Community ausgestrahlt. Das Format startet in der virtuellen Welt am 19. April um 20 Uhr auf "Pixel Expo II", dem Second-Life-Campus der Rheinischen Fachhochschule Köln. bn
Meist gelesen
stats