WAZ und Taz kooperieren in NRW

Freitag, 20. April 2007

Die beiden Tageszeitungen "WAZ" und "Taz" gehen in Nordrhein-Westfalen gemeinsam auf Leserjagd. Die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" aus der WAZ Mediengruppe und die NRW-Ausgabe von "Die Tageszeitung" bieten ab sofort ein gemeinsames Abonnement an. Für 99,99 Euro erhalten Leser beide Blätter drei Monate lang im Doppelpack. "Die Taz ist immer für ungewöhnliche Projekte gut", sagt Chefredakteurin Bascha Mika. "Das Partnerabo zwischen WAZ und Taz zeigt, worauf es ankommt: Dass es Zeitungen gibt und dass sie gelesen werden. Es geht um Medien- und Meinungsvielfalt." Ulrich Reitz, Chefredakteur der "WAZ" hat offenbar andere Intentionen. Sein Kommentar: "Kaufen, Kaufen, Kaufen." dh

Meist gelesen
stats