WAZ-Umbau: Lochthofen muss als Chef der „Thüringer Allgemeinen“ gehen / Raue übernimmt

Donnerstag, 26. November 2009
Die WAZ baut weiter um
Die WAZ baut weiter um

Die WAZ Mediengruppe wechselt den Chefredakteur der „Thüringer Allgemeinen“ aus. Paul Josef Raue, derzeit noch Chefredakteur der „Braunschweiger Zeitung“, soll zum Jahreswechsel die Leitung des Erfurter Titels übernehmen. Der langjährige Chefredakteur der „Thüringer Allgemeinen“, Sergej Lochthofen, soll nach dem Wunsch der Geschäftsführung "eine andere Aufgabe innerhalb der WAZ Mediengruppe übernehmen, die seinen Kenntnissen und Fähigkeiten entspricht", so der Verlag in einer Mitteilung. Was genau dem 56-Jährigen angeboten wird, teilt die WAZ nicht mit. Die Nachfolge des 59-jährigen Raue bei der „Braunschweiger Zeitung“ wird zunächst kommissarisch der stellvertretende Chefredakteur Stefan Kläsener, 45, übernehmen.

Soll Redaktionen umbauen: Paul Josef Raue
Soll Redaktionen umbauen: Paul Josef Raue
Hintergrund der Abberufung Lochthofens dürften die aktuellen Umbauarbeiten im WAZ-Konzern sein. Mit der Ankündigung, die Redaktionen der drei Ruhrgebietszeitungen "Westdeutsche Allgemeine Zeitung", "Neue Ruhr / Neue Rhein Zeitung" und "Westfälische Rundschau" in sogenannten Content-Desks zusammenzulegen, hatte die Mediengruppe bereits vor einigen Monaten für Proteste und Schlagzeilen gesorgt. Dieses Modell soll nun offenbar auch bei der Zeitungsgruppe Thüringen (ZGT) Thema sein, zu der neben der „Thüringer Allgemeinen“ auch die „Ostthüringer Zeitung“ und die „Thüringische Landeszeitung“ gehören. 

Der Wortlaut der Pressemitteilung lässt die Vermutung zu, dass Lochthofen für das Modell nicht zu begeistern war. So betont der für die Redaktionen zuständige ZGT-Geschäftsführer Klaus Schrotthofer, nun gemeinsam mit Raue die "Einführung innovativer Redaktionsstrukturen in Thüringen" fortsetzen zu wollen. Ziel sei es, die lokale und regionale Kompetenz der „Thüringer Allgemeinen“ zu stärken und die Vielfalt der Zeitungstitel in Thüringen zu erhalten. mas
Meist gelesen
stats