WAZ-Service: Christoph Reiner erweitert Geschäftsführung

Donnerstag, 11. August 2011
Christoph Reiner ist neuer CIO
Christoph Reiner ist neuer CIO

Die WAZ Mediengruppe vergrößert die Geschäftsführung des neu gegründeten Tochterunternehmens WAZ-Services und beruft zum 15. August Christoph Reiner als neuen Chief Information Officer (CIO). Der 49-Jährige verantwortet damit alle IT-Bereiche und IT-Aktivitäten des Medienunternehmens. Nach beruflichen Stationen im Bereich des Marketings und IT-Vertriebs der Medienbranche war auch Geschäftsführer des Unternehmens Pressehaus Stuttgart Infotechnik und Stuttgart Internet Regional, dem Online-Portal der Zeitungsgruppe Stuttgart. Zuletzt war der Wirtschaftsingenieur für die Kölner Mediengruppe M. DuMont Schauberg tätig. Dort integrierte er unter anderem die zugekauften Zeitungen "Berliner Zeitung", "Berliner Kurier" und "Hamburger Morgenpost" in das bestehende Unternehmen.

WAZ-Services vereint die Bereiche Druck, Logistik, IT und WAZ-Dialog. Neben Reiner verantwortet Klemens Berktold die Druckbetriebe, Peter Lange ist zuständig für die Logistik und Vorsitzender der Geschäftsführung des Serviceunternehmens. hor
Meist gelesen
stats