WAZ Mediengruppe bietet eigenen DSL-Einsteigertarif an

Donnerstag, 10. Juli 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

WAZ Mediengruppe Cityweb Tochterunternehmen NRW Thüringen


Die WAZ Mediengruppe steigt mit einem eigenen Angebot in den DSL-Tarifdschungel ein: Über ihr Tochterunternehmen Cityweb Network bietet sie ab sofort "Cityweb DSL Start" an. Surfer können mit dem Einsteigertarif für 3,49 Euro monatlich ohne zeitliche Begrenzung bis zu 500 MB aus dem Netz herunterladen, jedes zusätzliche MB wird mit 1,29 Cent berechnet.

Cityweb möchte mit seinem neuen Tarif vor allem die Leser der Regionalzeitungen in NRW und Thüringen erreichen, die bisher noch nicht über einen Breitbandzugang im Netz surfen. Auch auf den Websites der WAZ-Tageszeitungen und der Internetsite www.waz.de wird für den neuen Tarif geworben. mas

Meist gelesen
stats