Vox-Übernahme ist perfekt

Donnerstag, 11. Mai 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

CLT-UFA S.A. Kaufpreis Bundeskartellamt RTL RTL II Super RTL


Mit der Übertragung des 24,9-prozentigen Canal-plus-Anteils an CLT-Ufa kontrolliert das Luxemburger Unternehmen nun 99,7 Prozent des TV-Senders Vox. 0,3 Prozent hält weiterhin DCTP. Der Kaufpreis beträgt rund 219 Millionen Mark. Das Bundeskartellamt hat dem Verkauf bereits zugestimmt. CLT-Ufa ist neben Vox an RTL, RTL 2 und Super RTL beteiligt. Einer Integration von Vox in die RTL-Senderfamilie steht nun nichts mehr im Weg.
Meist gelesen
stats