Vox kauft Mystery bei Tele München

Freitag, 19. Dezember 1997
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL II Mystery Tele München Poltergeist Nash Bridges


Der Kölner TV-Sender Vox hat bei Tele München zwei neue Mystery-Staffeln von "PSI Factor" und "Poltergeist" mit je 22 Folgen erworben. Die Serien, die bislang bei RTL 2 liefen, sollen nun ab März im Doppelpack am Dienstag ab 20.15 Uhr laufen. Das Marktanteilsziel in der Zielgruppe der 14- bis 49jährigen liegt bei sechs Prozent. In der Montags-Primetime zeigt Vox die bewährten Mystery-Streifen "Pretender" und "Profiler". Zu dem 30 Millionen Mark teuren Paket von Tele München zählen unter anderem die Serie Earth, Nash Bridges und L.A. Heat.
Meist gelesen
stats