Voting: Wie sollten Verlage auf die Vermarktung von Google News reagieren?

Donnerstag, 05. März 2009
-
-

In der Debatte um die Vermarktung von Google News haben sich an dieser Stelle bereits Fachleute wie Dieter Degler, Markus Peichl und Robert Basic mit ausführlichen Statements zu Wort gemeldet. Auch die Verlagsmanager Dirk Specht (FAZ), Christian Röpke (Zeit Digital), Christian Hasselbring (Stern.de), Jochen Wegner (Focus Online) und Hans-Jürgen Jakobs (Sueddeutsche.de) haben sich gegenüber HORIZONT.NET zum Thema geäußert (siehe nebenstehende Bildergalerie). Jetzt sind die User von HORIZONT.NET an der Reihe. Wir möchten von Ihnen wissen, wie die Verlage mit der möglicherweise bevorstehenden Vermarktung der Nachrichtenaggregator-Site Google News umgehen sollten und ob Sie die Forderung von Springer-Chef Mathias Döpfner nach einem gesetzlichen Schutz journalistischer Inhalte unterstützen. Für ausführliche Einschätzungen nutzen Sie bitte das Kommentarfeld unter der Voting-Box. mas
Meist gelesen
stats