Vorstandswechsel bei Citroën Deutschland

Mittwoch, 28. April 2004

Citroën Deutschland bekommt einen neuen Vorstand: Nach über fünf Jahren an der Spitze des Importeurs übergibt Pascal Soland das Amt an Xavier Chardon und übernimmt eine neue Aufgabe im Produktmarketing in der Pariser Zentrale. Der erst 32-jährige Chardon kann bereits jetzt auf reichlich Citroën-Erfahrung zurückblicken: Nach einem Wirtschaftsstudium und einem Auslandsdienstjahr bei Citroën Italien arbeitete er ab 1995 in der Exportdirektion in Paris, bevor er Mitte 2001 die Leitung von Citroën Dänemark übernahm. rp
Meist gelesen
stats