Vorstand Tobias Phleps verlässt Meta Design

Freitag, 10. August 2012
Vorstand Tobias Phleps steigt bei Meta Design aus
Vorstand Tobias Phleps steigt bei Meta Design aus

Gerade erst hat Meta Design wieder seine führende Position im HORIZONT-Ranking der Branding-Agenturen untermauert, da kommt diese Nachricht: Tobias Phleps, als Chief Client Officer Mitglied des vierköpfigen Vorstands, scheidet bei der Berliner Agenturgruppe aus. Wegen "unterschiedlicher Ansichten über die künftige strategische Ausrichtung von Meta Design" habe er sich entschlossen, sein Vorstandsmandat nicht zu verlängern und das Unternehmen zu verlassen, teilt die Agentur via Presseerklärung mit. Hinter dieser bei Ausstiegen gerne bemühten Formel dürften sich hier Differenzen und Kompetenzgerangel mit CEO Arne Brekenfeld verbergen. So ist es kein Geheimnis, dass die beiden nicht immer derselben Auffassung waren.

Phleps begann seine Tätigkeit bei Meta Design vor elf Jahren zunächst als Head of Business Development. Später stieg er zum Managing Director auf. 2007 zog er als Chief Client Officer in den Vorstand ein. Dieser besteht in Zukunft aus CEO Brekenfeld, Chairwoman Uli Mayer-Johanssen und Finanzchef Emmanuel Thomassin. Phlepps Posten wird zunächst nicht neu besetzt.

Der 42-Jährige gilt als stark im Neugeschäft, um das er sich bei Meta Design kümmerte. Zu seinen Erfolgen gehören unter anderem Etatgewinne wie SES, Ergo, Conrad und Bosch Siemens Hausgeräte. Darüber hinaus war er für das Büro von Meta Design in Peking zuständig. mam         
Meist gelesen
stats