Vorkötter geht zur FR

Dienstag, 16. Mai 2006
Vorkötter wechselt nach Frankfurt
Vorkötter wechselt nach Frankfurt

Uwe Vorkötter, in den vergangenen Jahren Chefredakteur der "Berliner Zeitung", wechselt nach Frankfurt. Er wird neuer Chefredakteur der "Frankfurter Rundschau". Spätestens ab Juli 2006 wird der 53-Jährige die Nachfolge von Wolfgang Storz übernehmen, der durch die Gesellschafterversammlung des Druck- und Verlagshauses Frankfurt am Main mit sofortiger Wirkung abberufen wurde. Kommissarisch werden Axel Bernatzki und Richard Meng die Aufgaben der Chefredaktion wahrnehmen. Weitere Angaben lehnen sowohl der Verlag als auch Storz ab. Uwe Vorkötter und der Berliner Verlag haben gestern erst ihre Trennung "in beiderseitigem Einverständnis" bestätigt. gen
Meist gelesen
stats