Voll Toggo: Super RTL bindet Zielgruppe in Imagekampagne ein

Dienstag, 08. Februar 2011
-
-

Der Kölner Fernsehsender Super RTL setzt bei seiner Marketing-Kampagne auf die Kreativität seiner jungen Zuschauer. Unter dem Motto "Voll Toggo ist..." zeigen diese, was ihnen in ihrer Freizeit am meisten Spaß macht. Der Auftritt hat ein Gesamtmediavolumen von mehr als 1 Millionen Euro. In fünf TV-Spots, die TOF Intermedia produziert hat, will der TV-Sender mit unterschiedlichen Claims auf die Vielseitigkeit der Marke Toggo aufmerksam machen. In den 23-Sekündern treten Kinder gemeinsam mit TV-Figuren aus dem Programm von Super RTL als Detektive, Musiker oder Komiker auf. Flankiert werden die Commercials von Online-Maßnahmen. So können die Kinder auf Toggo.de abstimmen, welcher der Claims am besten auf sie zutrifft.

Die Idee, junge User über den Upload von Bildern aktiv in die Kampagnengestaltung einzubinden, stammt von Element of Arts. Das Gesamtkonzept für den Auftritt, der über einen Zeitraum von drei Monaten laufen wird, entwarf die Düsseldorfer Agentur Castenow Communications. hor
Meist gelesen
stats