Vogel legt Gesellschaften zusammen

Freitag, 31. Oktober 2008

Die bisher eigenständigen Gesellschaften Vogel Industrie Medien, Vogel Auto Medien, Vogel Service und Vogel Digital Media firmieren ab dem 1. Januar 2009 unter dem Dach von Vogel Business Media. In der zukünftigen Holding übernehmen die Geschäftsführer von Auto Medien, Ernst Haack, und von Vogel Service, Günter Schürger, die Geschäftsführung.  Zurzeit vertreten Haack, Schürger ebenso wie Alessandro de Bochdanovits, Digital Media, ihre Gesellschaften als Mitglieder der Geschäftsleitung und Prokuristen. Im nächsten Jahr verantworten sie zudem die Verlagsgeschäftsführung ihrer Bereiche. Die Vogel Industrie Medien leitet in Personalunion der Vorsitzende der Geschäftsführung der Vogel Business Media, Stefan Rühling.

Als Grund für die Umstrukturierung ist die Ausrichtung des Würzburger Unternehmens auf crossmediale und vernetzte Medienangebote. Das bisherige Geschäftsmodell mit den Feldern Print, Online, Event und Customer Service erfordere nach Verlagsangaben "verstärkt übergreifende Strukturen". Die strukturalen Neuerungen begleitet Vogel mit der neuen Kommunikationsstrategie „Miteinander erfolgreich".

Die weiteren Gesellschaften der Gruppe wie Vogel IT-Medien mit Sitz in Augsburg oder das IWW Institut für Wirtschaftspublizistik bleiben weiterhin eigenständig und strukturell unverändert. nk                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          
Meist gelesen
stats