Vogel Burda schließt Allianz in Südostasien

Dienstag, 18. Februar 2003

Die Vogel Burda Holding hat mit Kompas Gramedia eine strategische Allianz für den südostasiatischen Wirtschaftsraum geschlossen und intensiviert damit ihre Aktivitäten in dieser Region. Vor allem an den Standorten Malaysia und Singapur will Vogel Burda seine Marktpräsenz ausbauen. Das Partnerunternehmen Kompas Gramedia mit Sitz in Jakarta, Indonesien, gibt unter anderem Tageszeitungen, Zeitschriften und Bücher heraus und ist auch im Bereich der elektronischen Medien tätig.

Vor allem die Computer-Titel "Chip" und "Computer Easy" sollen durch die Partnerschaft in der Region etabliert werden. Vogel Burda und Kompas Gramedia kooperieren bereits seit 1997 in Indonesien, wo vor kurzem eine indonesische Ausgabe von "Computer Easy" auf den Markt gebracht wurde. ra
Meist gelesen
stats