Vodafone stellt Kommunikation neu auf

Freitag, 04. September 2009
Kürten kommuniziert nun für Gerresheimer
Kürten kommuniziert nun für Gerresheimer

Wechel in der Unternehmenskommunikation beim Düsseldorfer Mobilfunkkonzern Vodafone: Jens Kürten, zuletzt Leiter Externe Kommunikation bei Vodafone Deutschland, hat das Unternehmen verlassen. Seit dem 1. September arbeitet der 40-Jährige als stellvertretender Leiter Corporate Communication und Marketing bei Gerresheimer, einem Hersteller von Glas- und Kunststoffprodukten. Er berichtet an Burkhard Lingenberg, Director Corporate Communication und Marketing. Kürtens Job bei Vodafone hat kommissarisch Kuzey Esener übernommen. Esener, der seit März im Konzern ist, hat zum 1. September außerdem die neu geschaffene Stelle des Leiters Wirtschafts- und Unternehmenspresse übernommen. Zudem ist er aktuell noch Chef vom Dienst der Pressestelle.

Den von Esener aufgebauten CvD-Posten übernimmt am 1. Oktober Sebastian Galle. Der 35-Jährige kommt vom ZDF, wo er aus dem Düsseldorfer Landesstudio für aktuelle Sendungen wie „Heute" und „Heute Journal" berichtete. mh
Meist gelesen
stats