Vodafone-Manager Dirk Brüse übernimmt Marketing-Posten bei Sony Ericsson

Dienstag, 01. Februar 2011
Dirk Brüse
Dirk Brüse

Dirk Brüse wechselt zu Sony Ericsson. Bei der Düsseldorfer Handymarke heuert der 34-Jährige als Head of Marketing Communications für die DACHNL-Region mit den Märkten Deutschland, Österreich, Schweiz und Niederlande an. In dieser Funktion verantwortet er die gesamte ATL-Kommunikation des Unternehmens und berichtet direkt an Kai Wunderlich, Head of Marketing bei Sony Ericsson DACHNL. Brüse kommt vom Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone, wo er seit 2005 zunächst als Marcoms-Manager und später als Online-Marketing-Manager tätig war. Seit Ende 2009 war er als Senior Online & Social Media Marketing Manager am Ausbau der Social-Media-Aktivitäten von Vodafone beteiligt. Seine Karriere hatte Brüse bei Sony in Amsterdam gestartet.


Unterstützt wird Brüse im Bereich der Online-Kommunikation durch Jan Wulff, der als Digital Marketing Manager für die digitale Kommunikation des Unternehmens zuständig ist und an Brüse berichtet. Wulff arbeitete zuvor bei Otto und Yahoo. mas
Meist gelesen
stats