Viva und Viva Plus ab November auf neuer Frequenz

Montag, 24. Oktober 2005

Die Musik-TV-Sender Viva und Viva Plus von MTV Networks wechseln zum 1. November auf denselben digitalen Satellitentransponder. Die beiden Programme erhalten zudem eine größere Bandbreite zur Verbesserung der Bildqualität. Im November wird die alte Verbreitung noch aufrecht erhalten. Viva und Viva Plus sind für diesen Zeitraum auf beiden Frequenzen zu empfangen. Die Änderung betrifft den Empfang über digitales Satellitenfernsehen und Kabelnetzbetreiber, die ihr Kabelsignal über Satellit heranführen. Die analoge Verbreitung über Satellit ist nicht betroffen. nr
Meist gelesen
stats