Viva kauft ungarischen Musiksender

Montag, 19. Februar 2001

Der Kölner Sender Viva hat über seine Tochtergesellschaft Viva Fernsehen den ungarischen TV-Musikkanal Z+ erworben. Nach dem im Juli vergangenen Jahres erfolgten Markteintritt in Polen sei Viva damit in den beiden wachstumsstärksten osteuropäischen Märkten präsent, teilt das Unternehmen mit. Über den Kaufpreis machen die Kölner keine Angaben.
Meist gelesen
stats