Viva demonstriert gegen den Irak-Krieg

Mittwoch, 19. März 2003

Die Sender der Viva-Gruppe aus Deutschland, Polen, Ungarn, den Niederlanden und der Schweiz haben das Viva-Logo gegen ein in den Senderfarben gehaltenes blau-gelbes Friedenslogo ausgewechselt, um gegen den Irak-Krieg zu demonstrieren. Zudem stellt sich der Jugendsender mit Trailern, der Verteilung von Peace-Buttons und T-Shirts vor dem Kölner Dom und bei der "VivaBamS"-Party gegen die politische Entwicklung. Druckvorlagen des Friedenslogos bietet Viva Media über die Internetseiten www.viva.tv und www.vivaplus.tv an. sch
Meist gelesen
stats