Viva baut Reichweite aus

Dienstag, 27. Februar 2001

Der Musiksender Viva hat die Tagesreichweite im Januar dieses Jahres bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern im Vergleich zu Ende 1999 um über eine Million auf rund 5,2 Millionen Zuschauer gesteigert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung, die Infratest Burke im Auftrag von Viva durchgeführt hat. Demnach hat Viva bei der Zuschauerreichweite um 25 Prozent zugelegt. MTV hat dagegen nach der Studie über 600.000 Zuschauer verloren (minus 14,7 Prozent). Die Tagesreichweite liegt bei knapp 3,7 Millionen Zuschauern.
Meist gelesen
stats