Viva Media übernimmt mehr als 95 Prozent von Brainpool TV

Montag, 10. Dezember 2001

Nach Beendigung des öffentlichen Umtauschangebots besitzt Viva Media jetzt mehr als 95 Prozent der Stimmrechte am Comedyspezialisten Brainpool TV. Zuvor hatte Viva bereits von den bisherigen Mehrheitsaktionären eine 64,5-prozentige Beteiligung an Brainpool TV erworben.

Die endgültige Beteiligungsquote wird voraussichtlich am 12. Dezember bekannt gegeben. Viva Media plant, die bisherige Notierung von Brainpool TV am Neuen Markt möglichst rasch zu beenden. Dazu soll die Brainpool-Aktie in einem Zwischenschritt zunächst in den Geregelten Markt überführt werden, bevor die Börsennotierung 2002 gänzlich beendet wird.
Meist gelesen
stats