Visa ernennt globalen Marketingchef

Mittwoch, 14. November 2007

Der amerikanische Kreditkartenanbieter Visa schafft die Position eines Global Chief Marketing Officer. Sie wird von Antonio Lucio bekleidet, der von Pepsico kommt, wo er seit 1995 tätig war. Frühere Stationen waren unter anderem Kraft Foods und Procter & Gamble. In seiner neuen Funktion löst er auch die US-Marketingchefin Susanne Lyons ab, die das Unternehmen bereits verlassen hat. Lucio berichtet direkt an Visa-Präsident Hans Morris. kj
Meist gelesen
stats