Virtuelles Wahllokal eröffnet

Dienstag, 16. Juni 1998

Im Internet hat bereits das erste Wahllokal für die Bundestagswahl geöffnet. User können unter http://www.kanzler98.de ihre Stimme für einen der beiden Spitzenkandidaten der Bundestagswahl abgeben. Das virtuelle Wahllokal ist nicht zuletzt für jugendliche Surfer gedacht, die an der echten Wahlurne erst mit 18 Jahren zum Zug kommen. Initiiert wurde das Angebot von einem vierköpfigen Münchner Projekt-Team, unterstützt von dem Münchner Internet-Provider SpaceNet. Bei Kanzler98.de kann man nicht nur mehrmals sein Kreuzchen machen, sondern auch seine Meinung zu den Kandidaten Helmut Kohl und Gerhard Schröder loswerden.
Wahlkampf-Infolinks:
Bundesregierung, Bundestag, Bundeswahlleiter, CDU, CSU, FDP, Die Grünen, PDS, SPD, Politik-Forum, Wahlkampf98
Meist gelesen
stats