Virtueller Fußballweltmeister steht am 10. Juni fest

Montag, 25. Mai 1998

Wenn am 10. Juni in Frankreich endlich das Leder rollt, steht für Eurosport zumindest der virtuelle-Fußballweltmeister schon fest. Dahinter verbirgt sich der Abschluß einer Werbekampagne für das PC- und Videospiel "Frankreich ”98 - Die Fußball-WM", mit dem Fans alle 64 Spiele zu Hause vor- odernachkicken können. Die vom 21. Mai bis zum 10. Juni laufende TV-Kampagne zeigt 64 Spots zu je 30 Sekunden mit Höhepunkten eines virtuellen WM-Spiels, das mit "in echt" nominierten Spielern an Originalschauplätzen stattfindet.
Meist gelesen
stats