Virtual Minds beteiligt sich an Online-Werbevermarkter Adseven

Montag, 23. April 2001

Die Freiburger Internet-Holding Virtual Minds beteiligt sich mit 15 Prozent am Online-Werbevermarkter Adseven. Zudem unterzeichneten die Unternehmen eine Vereinbarung, der zufolge Adseven künftig weite Teile des monatlich rund 50 Millionen Page-Impressions erzielenden Netzwerkes von Virtual Minds vermarkten wird.

Ziel der Verflechtung beider Unternehmen sind neben Neuentwicklungen im Bereich Adserving auch die Bereitstellung von neuartigen Targetingtechnologien. Virtual Minds hat sich auf die Entwicklung von Hochgeschwindigkeits-Internetanwendungen sowie die Entwicklung und den Betrieb von Communities und Werbesystemen spezialisiert.
Meist gelesen
stats