Vinum bekommt neues Etikett

Donnerstag, 30. Januar 2003

Das Weinmagazin "Vinum" reagiert mit einem Relaunch auf die wachsende Beliebtheit von Wein in jüngeren Käuferschichten. Daher will der Landwirtschaftsverlag aus Münster, der den Titel im vergangenen Jahr erworben hatte, das Magazin neu positionieren. Zugleich wird "Vinum" künftig nicht nur im Abonnement, sondern auch am Kiosk zu haben sein. Das neue Konzept wurde von dem Münchner Corporate-Publishing-Spezialisten Yukom und dem Zeitschriftendesigner Horst Moser unter dem Motto "intelligenter Genuss" erarbeitet.

Der relaunchte Titel soll ein modernes Layout, zahlreiche Bildstrecken, gestraffte Texte und Tipps rund um Wein und Lebensart bieten. "Ein erfolgreiches Weinmagazin in Deutschland muss der entstehenden jungen, kritischen und anspruchsvollen Leserschaft in allen Aspekten Rechnung tragen", so Landwirtschaftsverlags-Geschäftsführer Karl-Heinz Bonny.
Meist gelesen
stats