Vier neue Kunden für Antwerpes

Donnerstag, 11. Mai 2000

Der Internetdienstleister und Börsenneuling Anwerpes in Köln hat gleich vier neue Aufträge zu vermelden. Das Arzneimittelunternehmen Berlin-Chemie gab der Berliner Dependance einen komplett neuen Webauftritt in Auftrag. Vom Berliner Energieversorgungsunternehmen Bewag kam der Auftrag, das Intranet zu relaunchen. Das Kölner Office begrüßt als neuen Kunden die Deutsche Parkinsonvereinigung, für die der Launch des Internetauftritts zu realisieren ist. Im Klassikbereich betreut Antwerpes künftig das Produkt Lovelle der Münchner Pharmafirma Organon.
Meist gelesen
stats